Klimaaktionstag 2015

Gepostet am Aktualisiert am

Auch in diesem Jahr fand in Rostock der Klimaaktionstag als Parking-Day statt. Am 20.09. wurde für mehrere Stunden die Lange Strasse zu einer nahezu autofreien Flaniermeile umgestaltet. Unser TransitionTown-Initiative gestaltete gemeinsam mit Aktiven des Interkulturellen Gartens eine gemeinsame Parkfläche. Mit einem gemeinsam gebauten Solartrockner gab es bereits ein Projekt, dass auf diesem Tag vorgestellt werden konnte. Das wechselhafte Wetter mit ein paar Schauern in der Aufbauphase lies ein schnelles Trocknen nicht zu, wer wollte konnte aber die Funktion in der Praxis erkunden.

bild02bild03

Eine Besonderheit unseres Trockners ist die Herstellung überwiegend aus Rest- und Abfallhölzern. So konnten wir zahlreiche Besucher zu der Aussage verleiten, es einfach auch mal zu probieren. Natürlich hoffen wir auf zahlreiche Nachahmer, lassen sich doch so viele Gartenprodukte mit geringem Energieeinsatz für kältere Tage haltbar machen.

Eine weiteres Highlight unseres Standes war die TransitionStreet. Alle Besucher waren aufgefordert, eine Strasse frei zu gestalten. Parallel zum Motto der Veranstaltung verschwanden mit der Zeit die Autos aus dem Strassenbild und wurden durch Bewegungsflächen für Fußgänger ersetzt.

TransitionStreet TransitionStreet
TransitionStreet Gemeinsame Parkfläche IKG und TransitionTown-Initiative

Allen Beteiligten hat es viel Spaß gemacht, sich mit flanierenden Leuten zu unterhalten, Ideen zu entwickeln und auch die Idee der TransitionTown weiter zu verbreiten. Für uns Aktive ist klar, auch nächstes Jahr werden wir gestalten. Bis dahin wird es noch das eine oder andere Projekt geben, das unsere Vision anfassbar und erlebbar werden lässt.

Advertisements

Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s